Girandolo ist ein Kinderhochstuhl, eine Mal- und Zeichenbank, ein Schaukelstuhl, ein Kasperletheater…

Girandolo ist ein vielseitig verwendbares Kindermöbel, das im  Vergleich zu einem herkömmlichen Hochstuhl weniger Platz benötigt.

umweltschonende Rohstoffe
Pappelmassivholz FSC-zertifiziert, formaldehydfreie Kleber, Lacke aus rein pflanzlichen und mineralischen Rohstoffen, Polsterstoff aus 100% Bio-Baumwolle aus dem fairen Handel, in   kleinen norditalienschen Betrieben gesponnen und gefärbt.

Girandolo ist kein Wegwerf-Konsumgut:¬†im Gegenteil, es ist wie geschaffen, immer wieder zu etwas‚ÄĚAnderem‚ÄĚ umfunktioniert zu werden und auf Langlebigkeit ausgelegt. F√ľr kaputtgegangene Teile k√∂nnen Ersatzteile nachgekauft werden. Girandolo erzeugt keinen Abfall, es kann wieder- und neuverwendet, recycelt und umweltfreundlich entsorgt werden.

Von einer Mutter konzipiert  und in Eigenproduktion hergestellt
Mit Girandolo schöpfen  Kleinkinder aus dem Vollen, denn es bietet vielerlei sensorielle und motorische Erfahrungen und fördert die Entfaltung von Fähigkeiten, wie Koordination,  Umgang mit dem Risiko, Erfindergeist, Selbstständigkeit.

Die Preiskalkulation erfolgt auf der Grundlage der effektiven Produktionskosten
unabhängig von den Marktregeln der Massendistribution.

Girandolo kommt zerlegt ins Haus. W√§hrend der Montage machen sich die Eltern mit dem M√∂bel vertraut, das speziell f√ľr Kleinkinder gedacht ist, und immer unter der Aufsicht eines Erwachsenen zu benutzen ist.

Girandolo  ist umweltschonend
Der Ausgangs-Werkstoff Holz erfordert vorerst einen industrielle Bearbeitung im Sägewerk. Von der Ankunft der Holzstämme bis hin zum numerisch-kontrollierten Zuschnitt. Daran anschließend erfolgen sämtliche Produktionsschritte in handarbeitlicher Eigenproduktion ohne zusätzliche umweltbelastende Materialtransporte.
Die flache Verpackung reduziert das Volumen um 80%, und spart somit Versand- und Lagerkosten.